Amazon Polen wird Deutschland beliefern

Deutsch - Polnische Politik, Wirtschaft und mehr

Re: Amazon Polen wird Deutschland beliefern

Beitragvon kasia34 » 28. Jun 2014 16:28

nein ich meinten ich kaufen bei amazon in deutschland und amazon schickt nach polen und das kostet viel aber ich sparen immer noch als wenn ich bestimmt produkt in polen kaufen wuerde. und wenn amazon von polen verschicken dann wird bestimmt billiger wiel muss nicht mehr aus deutschland nach polen schicken las. ich hoffen das qualität aus deutschland verkaufen und nicht polnische
kasia34
 
Beiträge: 101
Registriert: 14. Nov 2008 10:02
Wohnort: Poznan
Geschlecht: weiblich
Sprachen: Pl De ich lernen
Geburtsort:: PL
Gadu-Gadu Nr.: 0
Beruf: Pflegekraft

Re: Amazon Polen wird Deutschland beliefern

Beitragvon Thomas74 » 29. Jun 2014 11:48

Amüsant,daß viele Polen glauben,daß die deutsche Qualität besser sei...
Falls es euch beruhigt:Ist sie nicht;höchstens teurer.
Im Gegenteil;bei vielen Dingen gibt es in Polen ein besseres Preis/Leistungsverhältnis,
(Ich importiere übrigens polnische Produkte für den deutschen Markt...)
Thomas74
 
Beiträge: 189
Registriert: 13. Aug 2012 19:20
Geschlecht: männlich
Sprachen: Deutsch,Englisch,Polnisch..ohje...
Geburtsort:: Deutschland
Gadu-Gadu Nr.: 0

Re: Amazon Polen wird Deutschland beliefern

Beitragvon kasia34 » 29. Jun 2014 16:12

dann kaufen einmal in polen waschmittel ariel persil Lenor.
1. teurer als in deutschland
2. wie wasser

kaufe persil oder ariel teurer und nicht so gut.


das polnisch produkt billigr wie in deutschland du redest von original polnische produkt . ich reden von west produkt welche in polen produzieren. kaufe einmal in polen produziert jacobs cofee wenn du hast getruken in deutschland und in polen dann weis du warum lieber in deutschland kaufen. und nun frage warum lenor (wasser) teurer als in deutschland ? ich weis nicht was du kaufen aber ich denke du sprichst von polnische produkte und nicht von westliche produkt was produzieren in polen.
kasia34
 
Beiträge: 101
Registriert: 14. Nov 2008 10:02
Wohnort: Poznan
Geschlecht: weiblich
Sprachen: Pl De ich lernen
Geburtsort:: PL
Gadu-Gadu Nr.: 0
Beruf: Pflegekraft

Re: Amazon Polen wird Deutschland beliefern

Beitragvon Snooopy155 » 29. Jun 2014 20:26

Es gibt durchaus Markenprodukte von großen westlichen Herstellern, die in Polen die gleiche Qualität anbieten wie in Deutschland, aber das ist die Ausnahme. Henkel bietet das Flüssigwaschmittel Perwoll beispielsweise in gleicher Qualität billiger als in Deutschland an, aber bei den Pulverwaschmitteln sind deutliche Unterschiede feststellbar. Das deutsche Pril entspricht dem polnischen Pur, Pur ist ähnlich aber nicht gleich ergiebig. Bei Kaffee und Tee bieten nur die Ketten Lidl und ALDI ihre Hausmarken in beiden Ländern in gleicher Qualität an. Alle anderen Kaffeeröster haben zwar in beiden Ländern die gleichen Namen, aber unterschiedliche Röstverfahren. Auch bei den Zigaretten sind deutliche Unterschiede feststellbar, obwohl hier die meisten in Deutschland produziert werden.
Snooopy155
 
Beiträge: 254
Registriert: 8. Mai 2008 06:36
Geschlecht: männlich
Sprachen: Deutsch, Englisch
Geburtsort:: Bamberg
Gadu-Gadu Nr.: 0
Beruf: Senior Specialist
Interessen: Technik, Reisen

Re: Amazon Polen wird Deutschland beliefern

Beitragvon Thomas74 » 30. Jun 2014 07:17

;) Mit Waschmittel kann ich nicht mitreden,da müßte ich meine Frau fragen...
Ich importiere in meinem Shop Elektrogeräte,genauer gesagt Meßgeräte zur Metallortung in sehr hoher Qualität zu wirklich marktfähigen Preisen. (Wen es interessiert: ich bin der deutsche Generalimporteur von: http://www.rutus.com.pl/ und vertreibe auch anderes Schatzsucherzubehör wie Grabewerkzeuge oder Rucksäcke made in PL)
Privat kaufe ich in großem Rahmen Baustoffe wie Steine,Zement,Trockenbaumaterial,aber auch viele Lebensmittel,die einfach günstiger sind.

Es ist mir aber schon oft aufgefallen,daß polnische Produkte im Inland oft einen schlechten Ruf haben,was ich als "Außenstehender" so nicht bestätigen kann. Dafür bin ich eher von vielen "deutschen Qualitätsprodukten" enttäuscht,da mir hier das Preis-Leistungsverhältnis nicht gegeben erscheint.
Thomas74
 
Beiträge: 189
Registriert: 13. Aug 2012 19:20
Geschlecht: männlich
Sprachen: Deutsch,Englisch,Polnisch..ohje...
Geburtsort:: Deutschland
Gadu-Gadu Nr.: 0

Re: Amazon Polen wird Deutschland beliefern

Beitragvon kasia34 » 30. Jun 2014 09:31

in polen zu viele skandal. letzte jahr streusalz in wurst gefunden weil streusalz billiger.
meine freundin arbeitet bei animex man mache aus 1 kg fleisch 1.5kg fleisch. in polen muss lebensmittelkontrolle vorher anrufen das sie kontrolle machen konnen. da bezahlen ich lieber mehr und als kaufe schrott. lebensmittel sind die in polen produziern billiger als in deutschland das ist richtig aber nicht alles. fur euch deutsche ist billig aber fur uns pole sehr teuer. fur pole was arbeiten im ausland ist ok.

Es ist mir aber schon oft aufgefallen,daß polnische Produkte im Inland oft einen schlechten Ruf haben,was ich als "Außenstehender" so nicht bestätigen kann.


das richtig. weil du nicht weist was passiert wirklich. bei fleischfabrik wird gute fleisch schinken wurst in westen verkauft und c klassa in polen. ich weis weil freundin arbeiten bei fleischfabrik.

Privat kaufe ich in großem Rahmen Baustoffe wie Steine,Zement,Trockenbaumaterial,aber auch viele Lebensmittel,die einfach günstiger sind.


und warum billiger? du must sehen was bekommen arbeiter für geld in polen. und fur uns polen ist alles sehr teuer wenn du sehen wieviel menschen verdienen geld. du musst vergleichen wieviele geld bekommt man in deutschland und was kostet und vergleichen was kostet in polen was bekommt pole fur geld.
kasia34
 
Beiträge: 101
Registriert: 14. Nov 2008 10:02
Wohnort: Poznan
Geschlecht: weiblich
Sprachen: Pl De ich lernen
Geburtsort:: PL
Gadu-Gadu Nr.: 0
Beruf: Pflegekraft

Re: Amazon Polen wird Deutschland beliefern

Beitragvon Thomas74 » 30. Jun 2014 11:34

Deswegen kann ich doch das Preisgefälle für mich ausnutzen... ;)
Im Übrigen sind in D die Nebenkosten auch deutlich höher,so daß sich das wieder relativiert.
Benzin kostet hier 30 ct mehr,Brennstoffe (ich heize mit Pellets ) kosten in Deutschland 100€ /to mehr usw.
Thomas74
 
Beiträge: 189
Registriert: 13. Aug 2012 19:20
Geschlecht: männlich
Sprachen: Deutsch,Englisch,Polnisch..ohje...
Geburtsort:: Deutschland
Gadu-Gadu Nr.: 0

Re: Amazon Polen wird Deutschland beliefern

Beitragvon kasia34 » 30. Jun 2014 14:01

so viel deutlich hoeher sind die auch nicht. ich nehme eine beispiel mann arbeit in fleischfabrik 6 tage in woche verdient 310 euro netto
miete 800Zl 200euro + nebenkosten gaz wasser strom
frau vedient in Real 1100zl 260euro zusammen haben 570 euro
bezalen miete 260euro fuer kleine wohnung
gaz 50 euro alle 2 monat
energi 25 -40euro
wasser 30 euro
haben ausgaben in monat ueber 400 euro denn fahren muss mit auto zu arbeit 190km hin und zuruek so haben in monat zu leben 130 euro und bekommt keine kindergeld muss zwei kinder auch bezahlen essen trinken klamoten schule essen.
kasia34
 
Beiträge: 101
Registriert: 14. Nov 2008 10:02
Wohnort: Poznan
Geschlecht: weiblich
Sprachen: Pl De ich lernen
Geburtsort:: PL
Gadu-Gadu Nr.: 0
Beruf: Pflegekraft

Re: Amazon Polen wird Deutschland beliefern

Beitragvon sven » 30. Jun 2014 15:09

Thomas74 hat geschrieben:Im Übrigen sind in D die Nebenkosten auch deutlich höher,so daß sich das wieder relativiert.
Benzin kostet hier 30 ct mehr,Brennstoffe (ich heize mit Pellets ) kosten in Deutschland 100€ /to mehr usw.



Ich lebe nun schon über 11 Jahre in Polen. Da Relativiert sich rein garnichts. Man kann das auch garnicht vergleichen. Für die Deutschen die zum Einkaufen mal rüber kommen ist an sich günstig aber nicht alles. Bei vielen Produkten zahlt man heftig drauf. Und zum Benzin mal so am rande. Wenn du täglich in Polen tanken würdest so müßtest du sehr oft deinen Filter wechseln lassen. Spreche da aus eigener erfahrung. Da zahle ich doch manchmal lieber 20cent mehr und Tanke in DE.

Und du darfst eins nicht vergessen was in Deutschland für Löhne und was für Löhne in Polen ....

Was die Nebenkosten betrifft machts sich das auch nicht mehr viel. Und wenn ich dann lustigerweise in einer Deutschen Zeitung lese in Polen sind die Löhne gestiegen :lol: echt lustisch... da frage ich mich immer wo die nur immer ihre Infos her bekommen. Was Produkte betrifft muß ich Kasia recht geben. Ich kaufe nur Waschmittel/Weichspühler in Deutschland weil zb. Lenor usw. total gepanscht und teuerer ist.

Einheimische Lebensmittel sind günstiger als in Deutschland.



Das Thema Streusalz im Schinken/ Wurst kann ich bestätigen da gab es im vergangenen Jahr mal wieder einen Skandal.



Ich kann die Polen sehr gut verstehen wenn sie schimpfen und lieber bestimmte Produkte in Deutschland kaufen. Das ist auch viel bei Technischen sachen so, ich kaufe PC`s / Waschmaschienen / Fernseher usw nur in Deutschland aleine schon wegen der Garantie. Habe in Polen schon ne menge erlebt wo ich mich wirklich fragte wo sind wir hier.

Nächstes Beispiel Klamoten ( nehmen wir das Geschäft New Yorker) ich kaufe eine Hose ein Hemd dort ist ausgepreist in Euro und Zl. Wenn man mal ganz genau darauf achtet zahlt man heftig drauf. Denn deren Umrechnungskurs ist einfach nur Lächerlich.

Aleine wann man mal schaut was Wohnung / Haus Mieten kostet und dann vergleicht was die Menschen verdienen....und in PL gibts kein Wohngeld oder Zuschüsse.

Meine Frau Exportiert auch polnische Produkte für den Deutschen/Englischen und Holländischen Markt und so günstig ist das auch nicht. ;) aber die Polen die im Ausland leben ist es immer wieder schön Einheimische Produkte auch im Ausland zu kaufen auch wenn Sie dann doppelt wenn nicht sogar dreimal so viel bezahlen müßen als zu Hause. ;)
Benutzeravatar
sven
 
Beiträge: 489
Registriert: 3. Jul 2008 10:02
Wohnort: PL Szczecin
Geschlecht: männlich
Geburtsort:: de
Gadu-Gadu Nr.: 8498685

Re: Amazon Polen wird Deutschland beliefern

Beitragvon Thomas74 » 30. Jun 2014 18:26

Ich tanke seit 10 Jahren polnischen Sprit--allerdings nicht "Hinterhof"...
Aber klar,wir Deutschen jammern ja nur auf hohem Niveau. :mrgreen: --(stimmt übrigens...)
Die gleichen Ansichten hab ich früher schon gehört,als die DDR-Bürger in den "reichen Westen" geschielt haben.

Ich bin übrigens morgen wieder in Zgorzelec...
Brauche für mein Haus Klinker. Identische Steine(Wienerberger) kosten im örtlichen Baustoffhandel 1,09€/Stück,in Polen 1,35 PLN.Dann nehme ich eine Palette Klinkermörtel mit (Sakret),12 PLN/Sack statt 9,80 €.
Ferner noch Granitplatten,Stück 10 PLN statt 11€ bei OBI.

Und nun sag mir mal,wo ich mich jetzt verrechnet habe... 8-)
Thomas74
 
Beiträge: 189
Registriert: 13. Aug 2012 19:20
Geschlecht: männlich
Sprachen: Deutsch,Englisch,Polnisch..ohje...
Geburtsort:: Deutschland
Gadu-Gadu Nr.: 0

VorherigeNächste

Zurück zu Politik & Polen News   

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

Unsere Partner | polen-forum.com 2007 | Impressum