Was mögen deutsche Männer an polnischen Frauen?

Alle Themen zum Thema Polen die sonst nirgends passen

Was mögen deutsche Männer an polnischen Frauen?

Beitragvon Grasshopper » 20. Jul 2015 11:57

Eine Frage, die ich mir immer wieder stelle, was wir deutschen Männern an polnischen Frauen eigentlich so gerne mögen. Ich für meinen Teil bin ja auch mit einer zusammen (beim Eisessen kennengelernt), übers Netz werden solche Partnerschafen aber sogar in großem Stil vermittelt.

Aber an was liegt es eigentlich, dass deutsche und Polen oft so gut zusammen zu passen scheinen?
Benutzeravatar
Grasshopper
 
Beiträge: 18
Registriert: 6. Jul 2015 12:00
Geschlecht: männlich
Sprachen: Deutsch, Englisch
Geburtsort:: München
Gadu-Gadu Nr.: 0

Re: Was mögen deutsche Männer an polnischen Frauen?

Beitragvon Claus » 21. Jul 2015 21:13

Nur so ein Gedanke (ich weiß ja nicht wie alt Du bist) ...

Vll. weil polnische Frauen nicht so schnell die Flinte ins Korn werfen.

Nur ein Bsp:
Ich habe 1989 das erste mal geheiratet (eine Deutsche wohlbemerkt).
Die Gute hatte gerade eine Ausbildung angefangen und so habe ich während dieser Zeit (überwiegend) den Lebensunterhalt bestritten.
Als sie dann mit der Ausbildung fertig war und vom Betrieb übernommen wurde, habe ich mich selbständig gemacht, wohlwisssend (für beide Seiten) dass es gut 2 - 3 Jahre dauern wird, bis da wirklich so viel Geld reinkommt, dass man davon leben kann.
Tja und 1994, gerade mal 6 Monate nach meiner Existenzgründung hat sie es sich dann doch anders überlegt, die besagte Flinte also ins Korn geworfen um sich gleich einem anderen an den Hals zu hängen.

Schon ein Jahr später habe ich das zweite mal geheiratet. Diesmal eine gebürtige Perserin (in D kennengelernt ;) )
Im August feiern wir (weniger als ein Jahr vor unserem beidigen 50.) unseren 20 Hochzeitstag.
Wir haben in diesen 20 Jahren zahlreiche Hürden genommen und es hat zwischendrin auch ordentlich gekriselt aber wir haben uns halt zusammengerissen (und genau darauf will ich hinaus) und haben es geschafft zusammen zu bleiben. Und ich habe heute das Gefühl, dass dies auch so bleiben wird (wie es eben eigentlich sein soll).

Zudem .....
Ich habe beruflich viel mit Menschen zu tun.
Nicht einmal jede zweite deursch-deutsche Ehe hält länger als 4 - 7 Jahre und in den meisten Fällen (teils hätte ich es nie für möglich gehalten) geht die Initiative (zur Scheidung) von der Frau aus.
Der letzte Kunde hat nach seinem Totalreinfall (Scheidung wegen eines Anderen trotz vier schulpflichtige Kinder) gerade eine Frau aus Moldawien geheiratet.

Und warum deutsche Extrem-Feministinnen (wobei ich mit denen eigentlich keine Probleme habe) laut nach "Menschenhandel" schreien, wenn es um die Heiratsvermittlung von Frauen aus Südostasien, der ehemaligen UdSSR oder Südamerika geht, kann ich mir auch irgendwie denken :lol:
Claus
 
Beiträge: 32
Registriert: 17. Mai 2015 16:24
Geschlecht: männlich
Geburtsort:: Waldkirch
Gadu-Gadu Nr.: 0

Re: Was mögen deutsche Männer an polnischen Frauen?

Beitragvon Thomas74 » 22. Jul 2015 09:39

:mrgreen: Und mal rein vom Optischen her ist in Polen die Quote der fetten,gepiercten und großflächig tätowierten Damen doch wesentlich geringer als in Deutschland.
Thomas74
 
Beiträge: 192
Registriert: 13. Aug 2012 19:20
Geschlecht: männlich
Sprachen: Deutsch,Englisch,Polnisch..ohje...
Geburtsort:: Deutschland
Gadu-Gadu Nr.: 0

Re: Was mögen deutsche Männer an polnischen Frauen?

Beitragvon gg02 » 23. Jul 2015 18:53

Ich war 15 Jahre mit einer polnischen Frau verheiratet. In dieser Zeit habe ich auch viele andere polnische Frauen zumindest von ihrer menschlichen Seite kennengelernt. Ich denke DIE polnische Frau gibt es nicht. Genauso wenig wie es DIE deutsche Frau gibt. Es gibt ein paar Eigenheiten, die bei osteuropäischen Frauen aufgrund ihrer sozialisierung häufiger vorkommen als in D. Polinnen (Osteuropäerinnen) legen mehr wert auf ein gepflegtes aussehen. Meine Exfrau konnte sich mit ein paar ausgesuchten Kleidungsstücken (keine Markenklamotten) so vorteilhaft anziehen, das sie sich entweder den Neid oder die Bewunderung der deutschen Kolleginnen zuzog (alles Akademikerinnen).
Sie sind nicht mit dem Feminismus deutscher Prägung aufgewachsen, in dem der Mann oft als Feind oder zumindest als Konkurrent angesehen wird. Sie lassen sich noch gerne die Türe öffnen und in den Mantel helfen - man darf gerne Gentleman sein ;-). Die meisten polnischen Frauen, die ich kennengelernt habe und dazu gehört auch meine polnische Verwandtschaft (ich bin halber Pole) führen in der Familie die Zügel und sagen wo es lang geht. Der Mann hat sich zu fügen. Manche machen es geschickt mit viel Einfühlungsvermögen, manche sehr direkt ohne es zu verstecken. Es kommt eben immer auf den Charakter der Frau an... Ach ja, die polnische Gastfreundschaft ist schon legendär.
Ein weiterer Punkt der Attraktivität ist, das aufgrund der räumlichen Nähe zu D die Eingewöhnung in D wesentlich einfacher ist als bei Frauen die z.B. aus Lateinamerika oder Asien stammen. Ein guter Freund ist mit einer Südamerikanerin jetzt seit über 20 Jahren verheiratet. Ein Kriterium sie zu heiraten war, das er das Gefühl hatte, das sie sich hier in D einleben könnte. Nicht wenige Frauen, die aus fernen Ländern geholt werden rutschen hier erst mal in eine tiefe Depression rein weil sie mit dem Kulturschock hier nicht klar kommen. Da sind Polinnen definitv im Vorteil.
Meine Exfrau ist noch in der Zeit des Sozialismus groß geworden - aus das prägt. Misstrauen gegenüber anderen Menschen,
immer Angst beklaut zu werden und diverse andere Denkmuster aus der Heimat haben sich bis zum heutigen Tag hinübergerettet.
Noch ein Tipp: Wer vor hat eine Frau zu heiraten, sollte sich sehr genau seine zukünftige Schwiegermutter ansehen - das ist in der Regel der Mensch, der seine zukünftige Frau an meisten beeinflusst hat und dieser Einfluss wiegt sehr schwer.....
gg02
 
Beiträge: 19
Registriert: 7. Mai 2010 21:28
Geschlecht: männlich
Geburtsort:: Deutschland
Gadu-Gadu Nr.: 0

Unterschiede polnische und ukrainische Frauen

Beitragvon helgeb » 30. Sep 2015 20:02

Hallo,

mich würde interessieren, ob es starke Mentalitätsunterschiede zwischen polnischen und ukrainischen Frauen gibt. Kennt sich da jemand aus? Ich spiele nämlich mit dem Gedanken, eine Frau aus Osteuropa zu suchen und bin mir ziemlich unsicher, ob ich in Polen oder der Ukraine suchen soll. Ich kenne schon ein paar polnische Frauen die in Deutschland leben, und die haben eine andere Mentalität als deutsche Frauen und das gefällt mir. Insbesondere würde mich interessieren, ob polnische Frauen im Allgemeinen auch einen etwas größeren Altersunterschied akzeptieren, dies soll bei ukrainischen Frauen kein Problem sein. "Ein Altersunterschied von 10-15 Jahren ist in der Ukraine zwischen den Partnern normal...."

Ich weiss, dass es schwierig ist, bei einem solchen Thema allgemeingültige Aussagen zu machen, aber mich würden eure Meinungen dazu interessieren. Danke
Benutzeravatar
helgeb
 
Beiträge: 2
Registriert: 30. Sep 2015 19:50
Geschlecht: männlich
Geburtsort:: Osnabrück
Gadu-Gadu Nr.: 0

Re: Was mögen deutsche Männer an polnischen Frauen?

Beitragvon Snooopy155 » 30. Sep 2015 22:28

Für eine gute Absicherung gehen viele Frauen auch Kompromisse ein - egal welcher Nationalität sie sind. Je schlechter das soziale Netz im Heimatland ist umso größer ist die Bereitschaft aus diesem Grund eine Bindung einzugehen. Aber auch solche "Zweckehen" haben eine gute Aussicht aufbeständigkeit.
Snooopy155
 
Beiträge: 263
Registriert: 8. Mai 2008 06:36
Geschlecht: männlich
Sprachen: Deutsch, Englisch
Geburtsort:: Bamberg
Gadu-Gadu Nr.: 0
Beruf: Senior Specialist
Interessen: Technik, Reisen

Re: Was mögen deutsche Männer an polnischen Frauen?

Beitragvon Frequenttraveller » 4. Okt 2015 15:49

Weil polnische Frauen auf Kinder versessen sind, sehr auf ihr Äußeres achten, oft femininer und zierlicher als deutsche Frauen sind. Und wichtig: polnische Frauen sind sehr familienorientiert und loyal!
reicht doch, oder ? :D
Frequenttraveller
 
Beiträge: 4
Registriert: 24. Sep 2015 11:19
Geschlecht: männlich
Geburtsort:: Dessau
Gadu-Gadu Nr.: 0
Beruf: Student
Interessen: Reisen, Internet, Garten

Re: Was mögen deutsche Männer an polnischen Frauen?

Beitragvon Lollek_Bollek » 13. Apr 2016 17:57

Ihre Bescheidenheit, ihr exotisches, aber dennoch irgendwie vertraut-europäisches Aussehen, ihren subtilen Humor, ihre praktische Veranlagung, ihren warmen Sex-Appeal...
Lollek_Bollek
 
Beiträge: 9
Registriert: 18. Mai 2015 18:39
Geschlecht: männlich
Geburtsort:: Krakau
Gadu-Gadu Nr.: 0

Re: Was mögen deutsche Männer an polnischen Frauen?

Beitragvon Maui » 24. Jun 2016 10:47

Attraktiv, offen und treu sind die bekanntesten Merkmalen von Polinnen

Frauen aus Osteuropa bzw. Polen sind als herzlich, fröhlich und locker bekannt, besitzen eine natürliche und erotische Ausstrahlung und leben gerne ihre Weiblichkeit.

Zusätzlich:
Als christlich, fleißig, weltoffen und neugirig fällt Polin die Integration in Deutschland leicht
Beziehung bedeutet polnischen Frauen viel, sie stehen zu ihrem Mann in guten und in schlechten Zeiten
Karriere und Familie lassen sich bei der polnischen Frau kombinieren, sie haben einfach Talent
Geographische und kulturelle Nachbarschaft der Deutschland und Polen ist natürlich von Vorteil beim Kennenlernen, noch einfacher wird es oft, da viele Polinnen leben bereits in Deutschland.
Maui
 
Beiträge: 2
Registriert: 4. Feb 2010 23:16
Geschlecht: weiblich
Sprachen: deutsch polnisch
Geburtsort:: Zielona Gora
Gadu-Gadu Nr.: 0
Interessen: Partnerschaften, Beziehungen, Liebe

Re: Was mögen deutsche Männer an polnischen Frauen?

Beitragvon helgeb » 16. Apr 2018 20:49

wo kann man polnische Frauen finden, die in Deutschland leben und einen deutschen Partner suchen?
Benutzeravatar
helgeb
 
Beiträge: 2
Registriert: 30. Sep 2015 19:50
Geschlecht: männlich
Geburtsort:: Osnabrück
Gadu-Gadu Nr.: 0

Nächste

Zurück zu Polen Forum   

  • VISITORS

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

Unsere Partner | polen-forum.com 2007 | Impressum